Monday 20. January 2020

 


 Aktuelles      Aktuelles      Aktuelles      Aktuelles      Aktuelles    


 

Stellenausschreibung Generalsekretär*in der kfb

20 Wochenstunden (mit Option für weitere 10 Std. für Leitungsaufgaben im entwicklungspolitischen Bereich/Aktion Familienfasttag)

Die Katholische Frauenbewegung ist Österreichs größte Frauenorganisation und eine Gemeinschaft, die sich aktiv in Gesellschaft, Politik und Kirche für Frauen einsetzt und für deren Anliegen auftritt. Wir unterstützen Frauen, die Vielfalt ihrer Begabungen zu entdecken und zu leben.

 

Für die Leitung des Bundesbüros suchen wir ab 17. Februar 2020 eine/n Generalsekretär*in (20 Wochenstunden mit Option für zusätzliche 10 Std. für Leitungsaufgaben im entwicklungspolitischen Bereich/Aktion Familienfasttag).

Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Stellenausschreibung Mitarbeiter*in im Officemanagement

30 Wochenstunden

Wir suchen als Karenzvertretung eine*n neue*n Mitarbeiter*in im Officemanagement für die Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung Österreichs. Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 2. Februar 2020Hier geht's zur Ausschreibung!

Gewaltschutzgesetze neu verhandeln

16 Tage gegen Gewalt: Katholische Frauenbewegung Österreichs appelliert an künftige Regierung

 

Vor dem Hintergrund des massiven Anstiegs von Frauenmorden appelliert die Katholische Frauenbewegung Österreichs an die Politik, das noch von der Regierung ÖVP und FPÖ initiierte und Ende September beschlossene Gewaltschutzpaket neuerlich zu verhandeln. [mehr]

weltkirche.tagung bringt fruchtbare Impulse für kfbö

[Wels, 19.-20. Juli 2019, PA] Von 19. bis 20. Juli fand im Bildungshaus Schloss Puchberg die von der Koordinierungsstelle der Bischofskonferenz für Entwicklung und Mission, von MIVA und von den Ordensgemeinschaften Österreichs organisierte weltkirche.tagung statt. Frauen der Katholischen Frauenbewegung Österreichs nahmen teil und zogen Bilanz. Die Verantwortung für die Schöpfung, die Mitmenschen und die sakramentale Versorgung der Kirchenmitglieder ist nur gemeinsam zu tragen. [mehr]

Lisa-Maria Trauer

Aufruf zum Ungehorsam: Den Wandel wagen

Systemalternativen im Fokus des Benefiz-Suppenessens

[Wien, 12.3.2019, PA] Einen Aufruf, „Normalität“ zu hinterfragen und „Regeln zu ändern“, richtete Ruth Fartacek, Aktivistin von „System Change, not Climate Change“, als Festrednerin an die rund 150 Gäste aus Politik und Kirche, die beim diesjährigen Benefiz-Suppenessen der Aktion Familienfasttag am 11. März in der Technischen Universität Wien zusammengekommen sind. [mehr]

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Frauenbewegung Österreichs Katholische Frauenbewegung Österreichs, Referat für Entwicklungspolitik - Aktion Familienfasttag
1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7, Tel: +43(0)1 / 51 552-3697, E-Mail: teilen@kfb.at
http://kfb.at/