Sonntag 17. Dezember 2017

Kirchliches Ehrenamt aufwerten

04.12.2006
Katholische Frauenbewegung Österreichs fordert staatliche Anerkennung für kirchliches Engagement Ehrenamtspreis berücksichtigt zu wenig gesellschaftliches Ehrenamt

Kein Schweigen zu häuslicher Gewalt

25.11.2006
Katholische Frauenbewegung Österreichs appelliert an Mitglieder, Frauenhelpline und Beratungseinrichtungen zu nützen

Hilfe statt Verurteilung für Nicaraguas Schwangere in Not

Katholische Frauenbewegung  Österreichs fordert Hilfsmaßnahmen statt verschärfter Gesetze gegen Abtreibung in Nicaragua Außenministerin Plassnik soll auf neugewählte Regierung einwirken

Pfarrgemeinderatswahlen nicht abwerten

06.11.2006
Katholische Frauenbewegung vermisst österreichweite Kampagne für Pfarrgemeinderatswahlen 2007 -- Mitverantwortung der Laien ist keine lokale Angelegenheit - Appell an Österreichische Bischofskonferenz

Neuer Impuls für Bibelarbeit

31.10.2006
Katholische Frauenbewegung Österreichs begrüßt "Bibel in gerechter
Sprache" Ökumenisches Projekt wurde finanziell unterstützt

100 Euro zur Friedenssicherung

13.10.2006
Katholische Frauenbewegung gratuliert Muhammad Yunus zum Friedensnobelpreis Hohe Auszeichnung auch Anerkennung und Auftrag für Aktion Familienfasttag, der kfbö-Initiative zur frauenspezifischen Entwicklungsförderung

Frauen macht Staat!

25.09.2006
Wahlaufruf der Katholischen Frauenbewegung Österreichs Frauen sollen Parteiprogramme und tatsächliches frauenpolitisches Engagement der PolitikerInnen kritisch prüfen

Finde dein eigenes Gottesbild

14.07.2006
Sommerstudientagung der Katholischen Frauenbewegung Österreichs ermutigte zur Suche nach unkonventionellen, persönlichen Vorstellungen von Gott.

Als Clowninnen Kirche und Welt bewegen

12.07.2006
Die evangelische Theologin Dr.in Gisella Matthiae stellt sich Gott als Clownin vor – Sommerstudientagung der Katholischen Frauenbewegung Österreichs über Gottes- und Menschenbilder

Unterdrückende Bilder zerstören

11.07.2006
Innsbrucker Diözesanbischof Scheuer dankt Katholischer Frauenbewegung für kritisches Einmischen in Kirche – Sommerstudientagung über „Gottesbilder – Menschenbilder“ im Bildungshaus St. Michael in Matrei eröffnet

Sinkende Neupriesterzahl erfordert umdenken

30.06.2006
Katholische Frauenbewegung Österreichs fordert Öffnung und Weiterentwicklung kirchlicher Weiheämter Frauen sollten vorerst wieder als Diakoninnen wirken können

ANDANTE Katholische Frauen in Europa auf gemeinsamem Weg

18.05.2006
Europäische Allianz Katholischer Frauenverbände unter Beteiligung der Katholischen Frauenbewegung Österreichs gegründet

KFBÖ-Leitung wiedergewählt

15.05.2006
Margit Hauft bleibt Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Österreichs

Altbischof Aichern regt Diakonat für Frauen an

15.05.2006
Ehemaliger Frauenbischof fordert auch kirchliche Frauenkommissionen in allen Diözesen ­Verabschiedung von Katholischer Frauenbewegung Österreichs

Wohl des Kindes wichtiger als Wahlfreiheit der Eltern

14.05.2006
Katholische Frauenbewegung Österreichs lehnt Streichung der Zuverdienstgrenze bei Kinderbetreuungsgeld ab kfbö-Vollversammlung befürwortet AK-Zuverdienstmodell

Gleichstellung braucht mehr als Gesetze

07.03.2006
Katholische Frauenbewegung appelliert am Internationalen Frauentag an Politik und Wirtschaft tradierte Rollenbilder von Mann und Frau zu überwinden - Beruf und Familie müssen für alle vereinbar sein

Frauengerechte Globalisierung

22.02.2006
Entwicklungspolitische Bildungsinitiative der Katholischen Frauenbewegung Österreichs

Katholische Frauenbewegung gegen Dienstleistungsscheck

01.01.2006
Gewissensberuhigung für DienstgeberInnen belastet und benachteiligt DienstnehmerInnen
Katholische Frauenbewegung Österreichs, A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7
Tel: 01-51552-3695, E-Mail: office@kfb.at
http://www.kfb.at/