Sonntag 19. November 2017

Heute Christin sein. kfb - gemeinsam • kraftvoll • engagiert

kfb Sommerstudientagung vom 9.-13.7.2012 in Innsbruck

Unter dem Motto: "Heute Christin sein. kfb - gemeinsam • kraftvoll • engagiert" steht die am Montag beginnende Sommerstudientagung der kfb. Bis Freitag werden sich 90 Leitungsfrauen aus allen Diözesen Österreichs und aus Südtirol in Innsbruck mit der Spiritualität der Organisation beschäftigen.

Die Tagung bildet den Auftakt für das nächste Arbeitsjahr 2012/2013, welches das zweite Jahr des strategischen Schwerpunkts zum Thema Spiritualität ist. 

Während das Arbeitsjahr 2011/12 unter dem Motto: "Heute Christin sein. Glaubhaft • spürbar • wirkungsvoll" den Fokus auf die Einzelne gelegt hatte, geht es heuer um die Rolle und Identität als Organisation. Neben Gruppenarbeiten und Diskussionen sind zwei Referate auf dem Programm.

 

Am Dienstag spricht Frau Dr.in Manuela Kalsky, Direktorin des Dominikanischen Studienzentrums für Theologie und Gesellschaft und Professorin auf dem Edward Schillebeeckx Lehrstuhl für Theologie und Gesellschaft an der Freien Universität Amsterdam, zum Thema Traditionen im Dialog: Auf der Suche nach einem neuen 'Wir'.

 

Am Donnerstag berichtet Sr. Magdalena Eichinger, SSpS, Provinzoberin der Steyler Missionsschwestern und Geistl. Assistentin der kfb Wien im Vikariat Nord im Vortrag "Treue im Wandel" von den Erfahrungen ihres Ordens. Es wird darum gehen, zu skizzieren  was es heißt, sich als Organisation in einer Situation der Veränderung treu zu bleiben und gleichzeitig eine neue Übersetzung für Auftrag und Identität der Organisation in die aktuelle Sprache der Gesellschaft zu finden.

 

Pressereferentin der kfbö

Mag.a Elisabeth Ohnemus

Tel: 0664-321 89 36

Email: elisabeth.ohnemus[a]kfb.at

Pressephotos der Vorsitzenden

zum Download

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 ... 13 14 15     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Frauenbewegung Österreichs, A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7
Tel: 01-51552-3695, Fax: 01-51552-3764, E-Mail: office@kfb.at
http://www.kfb.at/