Freitag 22. Februar 2019

Mutternacht: Schwangerschaft kann tödlich sein

Die Mutternacht vor dem Muttertag widmet die Katholische Frauenbewegung Österreichs kfb gemeinsam mit anderen Organisationen den Frauen, die an Folgen von Schwangerschaft oder Geburt sterben.

Neues kfb-Leitungsteam: Fotos

Pressefotos zum Download finden Sie unter

„Die Katholische Frauenbewegung ist Garantin für Weite in der katholischen Kirche“

Bischof Dr. Alois Schwarz zu Gast bei der Jahresvollversammlung der Katholischen Frauenbewegung Österreichs kfb. Das neue kfb-Leitungsteam setzt den offenen Kurs fort.

Neue Vorsitzende: Fotos

Die 46-jährige Barbara Haas tritt die Nachfolge von Margit Hauft an.

Pressefotos zum Download finden Sie unter

Die neue Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung kfb kommt aus Tirol

Die 46-jährige Ingenieurin Barbara Haas tritt die Nachfolge von Margit Hauft an.

„Ich freue mich über die Möglichkeit mitzugestalten!“, sagt Barbara Haas aus Lans bei Innsbruck nach ihrer Wahl am Freitag, 23. März 2012. „Die kfb ist die größte Frauenorganisation Österreichs. Ich möchte, dass sich auch junge Frauen hier zuhause und von uns gut vertreten fühlen.“ Begegnung und Austausch sind ihr wichtig: in der kfb, in der Kirche und in der Gesellschaft.

Abschied von Margit Hauft als kfbö-Vorsitzende

Neuwahl am 23.3.2012

Margit Hauft, eine Symbolfigur des kirchlichen Ehrenamtes in Österreich, vollendet ihre vierte Amtsperiode als Vorsitzende der kfbö, der größten Frauenorganisation Österreichs. Nach mehr als zwölf Jahren in diesem Amt steht sie bei den Neuwahlen am Freitag, 23. März 2012 nicht mehr als Kandidatin zur Verfügung.

Freiwilligengesetz durch Ehrenamtlichengesetz vervollständigen

Die Katholische Frauenbewegung Österreichs kfbö begrüßt die bevorstehenden Verbesserungen im Freiwilligengesetz und hofft, dass es bald auch für Ehrenamtliche außerhalb von Freiwilligendiensten sozialrechtliche Verbesserungen geben wird.

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2     nächste Seite  zur letzten Seite
Katholische Frauenbewegung Österreichs, A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7
Tel: 01-51552-3695, E-Mail: office@kfb.at
http://www.kfb.at/