Mittwoch 19. September 2018

Gemeinsam mit lieben Menschen indische Köstlichkeiten kochen.

Wir freuen uns auf Fotos eurer Solidarisch Kulnarisch-Tischrunde auf Facebook.

Kleinbäuerinnen weltweit stärken. Zum Beispiel mit einer Spende.

Genussvoll globale Zusammenhänge auf den Tisch legen.

SOLIDARISCH KULINARISCH

KOCHEN - GENUSSVOLL INFORMIEREN - POWER-FRAUEN UNTERSTÜTZEN

 

Es gibt ausreichend Lebensmittel für alle! Dass dennoch Milliarden Menschen - besonders Frauen - von Hunger und Mangelernährung betroffen sind, ist Folge ungerechter Verteilung und unseres profitgierigen Ernährungssystems.

 

Das können wir ändern! Kleinbäuerinnen weltweit tun es schon heute. Sie setzen sich für ein nachhaltiges und solidarisches Modell ein, in dem Produzent*innen zusammen mit Konsument*innen entscheiden und das die Rechte sowie Einkommen von Kleinbäuerinnen sicherstellt. 

 

Willst Du den Einsatz von Kleinbäuerinnen stärken und globale Zusammenhänge unserer Lebensmittel auf den Tisch legen?

DANN SEI DABEI!

MACH MIT!

Du willst das kostenlose Solidarisch Kulinarisch Kochpaket erhalten?

Dann trag hier Deine E-Mail-Adresse ein:

 

Katholische Frauenbewegung Österreichs Katholische Frauenbewegung Österreichs, Referat für Entwicklungspolitik - Aktion Familienfasttag
1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7, Tel: +43(0)1 / 51 552-3697, E-Mail: teilen@kfb.at
http://www.kfb.at/